Die Suche ergab 4 Treffer

von abendrise
Freitag 29. April 2011, 12:39
Forum: Katholische Theologie
Thema: Ostkirche
Antworten: 13
Zugriffe: 8157

Re: Ostkirche

Ein Unfall der politischen Entwicklung hat es möglich gemacht, teilen der christlichen Welt, an erster Stelle, in zwei große Hälften, Ost und West. Die Wurzel dieser Einteilung ist, grob und allgemein gesprochen, aus der Teilung des Römischen Reiches zunächst durch Diokletian (284-305), und wieder v...
von abendrise
Freitag 29. April 2011, 12:38
Forum: Katholische Theologie
Thema: Katholische Sexualmoral
Antworten: 36
Zugriffe: 33218

Re: Katholische Sexualmoral

"Wie schön sind deine Füße... o Fürstentochter! Die Kurve der Oberschenkel ist wie die Kurve einer Halskette Werk eines Meisters Hand. Ihr Nabel ist eine Schüssel gut gerundet mit keinen Mangel an Wein, Ihr Bauch ein Haufen von Weizen umgeben von Lilien. Deine beiden Brüste springen wie junge Rehe Z...
von abendrise
Freitag 29. April 2011, 12:36
Forum: Heiligungsdienst der Kirche
Thema: gemeinsame Taufe evangelisch und katholisch
Antworten: 4
Zugriffe: 4782

Re: gemeinsame Taufe evangelisch und katholisch

Es gibt drei Voraussetzungen für den Erhalt der Eucharistie (abgesehen davon, in einem Zustand der Gnade). "Die Taufe zur Vergebung der Sünden und neue Geburt" ist nur einer von ihnen, und wenn sie in einer protestantischen Kirche getauft wurde, durch die richtige Formel (im Namen des Vaters und des...
von abendrise
Freitag 29. April 2011, 12:20
Forum: Katholische Theologie
Thema: Zu den "nachtodlichen Belehrungen" Jung-Stillings
Antworten: 67
Zugriffe: 51438

Re: Zu den "nachtodlichen Belehrungen" Jung-Stillings

Johann Heinrich Jung-Stilling, (1740-1817): Pietist, Arzt und Ökonom, geboren 12 September 1740, in Grund bei Hilchenbach, Westfalen, Deutschland, der Sohn eines Schneiders und Schulmeister. Im Alter von 15 Jahren wurde er Lehrer an Litzel, wo er in Kontakt mit religiösen Separatisten kam, und arbei...